Peugeot 405

1987–1997 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Pescho 405
+ 1. Die Betriebsanweisung
+ 2. Die technische Wartung
- 3. Die Motoren
   - 3.1. Die Benzinmotoren
      3.1.1. Die technische Charakteristik
      + 3.1.2. Die Reparatur des Motors
   + 3.2. Die Dieselmotoren
   + 3.3. Der Benzinmotor 1,4 дм3
   + 3.4. Die Zündanlage
+ 4. Das Brennstoffsystem
+ 5. Die Systeme des Schmierens, der Abkühlung
+ 6. Das System der Ausgabe
+ 7. Die Kupplung
+ 8. Die Getrieben
+ 9. Die Antriebswellen
+ 10. Die Lenkung
+ 11. Die Aufhängungen
+ 12. Das Bremssystem
+ 13. Die Karosserie
+ 14. Die elektrische Ausrüstung





3. Die Motoren

3.1. Die Benzinmotoren

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Der Benzinmotor (8 Ventile) im Schnitt


Der Motor ist viertakt-, vierzylindrig, rjadnym mit der querlaufenden Anordnung im Vorderteil des Autos. Die Motoren mit dem Arbeitsumfang die 1905 cm3 und 1998 cm3 mit 16 Ventilen haben zwei oberen Kurvenwellen. Auf allen Modellen setzt die Wasserpumpe den gezahnten Riemen des Antriebes des Systems der Gaswechselsteuerung in Betrieb.

Das Schmieren – unter dem Druck, der von der fetten Pumpe geschaffen wird, der von der Kette vom rechten Ende der Kurbelwelle gebracht wird. Auf den Modellen mit 16 Ventilen gibt es den fetten Heizkörper, der unter dem fetten Filter bestimmt ist.

Der Kode des Motors ist auf der Platte ausgeschlagen, die am rechten Vorderteil des Blocks der Zylinder des Motors befestigt ist, auf dem Motor mit dem Arbeitsumfang die 1761 cm3 ist unmittelbar auf der Vorderseite des Blocks der Zylinder, und auf dem Motor die 1998 cm3 – links vom fetten Filter ausgeschlagen.

Die Kodes der Motoren

Der Motor 1580 cm3:
  – Seit Juli 1987
B1E (XU51C)
  – Der November 1987 – der Juni l988
B3B (XU51C)
  – Der Juli l987 – der Juni l988
BAY (XU5CP)
  – Seit Juli 1988
B5A (XU52C)
  – Seit Juli 1988
BIE (XU51C)
  – Mit 1993
B2A (XU52C/K)
  – Mit 1993
B5A (XU52C/TR)
  – Mit 1993
BDY (XU5M3/L/Z)
Der Motor 1761 cm3
LFZ (XU7JP/L/Z)
Der Motor 1905 cm3:
  – Seit Juli 1987
DFZ (XU9JI)
  – Seit Juli 1987
D2С (XU92C
  – Seit Juli 1988
DFV (XU9J2)
  – Seit Juli 1988
D5A (XU92C/TR)
  – Mit 1993
D2H (XU92C/K)
  – Mit 1991
D6D (XU9J2/K)
Der Motor 1998 cm3:
  – Mit 1993
FRX (XU10J2C/L/Z)
  – Mit 1993
RFY (XU10J4/L/Z)

Die Hauptparameter

Der Typ des Motors
XU5
XU7
XU9
8 Ventile
XU9
16 Ventile
XU10
8 Ventile
XU10
16 Ventile
Der Durchmesser des Zylinders (mm)
83
83
83
83
86
856
Der Lauf des Kolbens (mm)
73
81
88
88
86
86
Ich werde (den cm3) wegessen
1580
1761
1905
1905
1998
1998
Die Stufe der Kompression
7,8/9,26
9,25
8,0/9,3
9,7/10,4
9,5
10,4