Peugeot 405

1987–1997 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Pescho 405
+ 1. Die Betriebsanweisung
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Das Brennstoffsystem
- 5. Die Systeme des Schmierens, der Abkühlung
   - 5.1. Das System des Schmierens
      5.1.1. Die fette Schale
      5.1.2. Die fette Pumpe
      5.1.3. Der fette Heizkörper
      5.1.4. Die Prüfung des Drucks des Öls
   + 5.2. Das System der Abkühlung
+ 6. Das System der Ausgabe
+ 7. Die Kupplung
+ 8. Die Getrieben
+ 9. Die Antriebswellen
+ 10. Die Lenkung
+ 11. Die Aufhängungen
+ 12. Das Bremssystem
+ 13. Die Karosserie
+ 14. Die elektrische Ausrüstung





5.1.3. Der fette Heizkörper

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Der Bolzen der Befestigung des Heizkörpers und der Falz der Anlage

Und – der Bolzen der Befestigung des Heizkörpers,

In – der Falz der Anlage

Die Abnahme und die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Den Vorderteil des Autos zu heben.
2. Die kühlende Flüssigkeit aus dem System oder pereschat die Schläuche der Zufuhr der kühlenden Flüssigkeit zum fetten Heizkörper zusammenzuziehen.
3. Den Container unter dem fetten Filter festzustellen und, den Filter abzuschrauben.
4. Die Schläuche der Zufuhr der kühlenden Flüssigkeit zum fetten Heizkörper abzunehmen.
5. Den Bolzen der Befestigung des fetten Heizkörpers vom Block der Zylinder abzuschrauben und, den Heizkörper abzunehmen.
6. Die neue Ringverdichtung auf der Herausnahme des Heizkörpers seitens des Blocks der Zylinder festzustellen.
7. Den Heizkörper auf den Block der Zylinder festzustellen, dabei soll der Falz der Anlage mit dem Vorsprung auf dem Block der Zylinder vereint sein.
8. Den fetten Filter festzustellen.
9. Die kühlende Flüssigkeit ins System zu überfluten.