Peugeot 405

1987–1997 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Pescho 405
+ 1. Die Betriebsanweisung
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Das Brennstoffsystem
- 5. Die Systeme des Schmierens, der Abkühlung
   + 5.1. Das System des Schmierens
   - 5.2. Das System der Abkühlung
      5.2.1. Die Schläuche des Systems der Abkühlung
      5.2.2. Der Heizkörper
      5.2.3. Der Thermostat
      5.2.4. Der Lüfter der Abkühlung des Heizkörpers
      5.2.5. Die Pumpe des Systems der Abkühlung
      5.2.6. Die Ablass der kühlenden Flüssigkeit
      5.2.7. Der Ausguss der kühlenden Flüssigkeit und die Entfernung der Luft aus dem System
+ 6. Das System der Ausgabe
+ 7. Die Kupplung
+ 8. Die Getrieben
+ 9. Die Antriebswellen
+ 10. Die Lenkung
+ 11. Die Aufhängungen
+ 12. Das Bremssystem
+ 13. Die Karosserie
+ 14. Die elektrische Ausrüstung



5.2.1. Die Schläuche des Systems der Abkühlung

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die Befestigung der Rohrleitungen zum Heizkörper mit Hilfe der Klinken

1 – der Heizkörper,

2 – die Rohrleitung,

3 – rund uplotnitelnoje der Ring

Seit Januar 1990 sind einige Autos mit den Heizkörpern mit den Rohrleitungen, die mit Hilfe der speziellen Spitzen mit den Klinken angeschlossen sind, anstelle der Rohrleitungen mit der klassischen Vereinigung (mit Hilfe der Kummete) ausgestattet.

Die Rohrleitungen nehmen sich mit Hilfe der Klinken zusammen, und die Dichtheit gewährleisten rund uplotnitelnyje die Ringe. Im Falle des Entstehens der Defekte muss man sich unbedingt auf die autorisierte Station der Instandhaltung wenden. Die Rohrleitungen bilden den einheitlichen Knoten mit dem Heizkörper, andere Weise ihrer Anlage ist unmöglich.