Peugeot 405

1987–1997 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Pescho 405
+ 1. Die Betriebsanweisung
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Das Brennstoffsystem
+ 5. Die Systeme des Schmierens, der Abkühlung
+ 6. Das System der Ausgabe
+ 7. Die Kupplung
+ 8. Die Getrieben
- 9. Die Antriebswellen
   9.1. Die technische Charakteristik
   9.2. Die Abnahme der Antriebswellen
   9.3. Die Anlage der Antriebswelle
   9.4. Der Ersatz der Kappen der Gelenke der gleichen Winkelgeschwindigkeiten
   9.5. Der Ersatz des Zwischenlagers der rechten Antriebswelle
   9.6. Der Antrieb auf die Vorderräder mit der Kraftanlage 4 ch 4
   9.7. Der Antrieb auf die Hinterräder mit der Kraftanlage 4 ch 4
+ 10. Die Lenkung
+ 11. Die Aufhängungen
+ 12. Das Bremssystem
+ 13. Die Karosserie
+ 14. Die elektrische Ausrüstung





9.7. Der Antrieb auf die Hinterräder mit der Kraftanlage 4 ch 4

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die Handlungen nach der Abnahme und der Anlage priwodnogo der Brücke sind nicht arbeitsintensiv. Es ist nötig die Momente der Verzögerung zu beachten.

Die Abnahme und die Anlage der Antriebswelle

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die entsprechende Seite des Autos zu heben und, das Öl aus der Brücke zusammenzuziehen.
2. Das Rad abzunehmen, schplint und den Schutzmantel der Mutter der Antriebswelle herauszuziehen.
3. Mit Hilfe des Hebels, die Nabe festzulegen und die Mutter der Antriebswelle zu schwächen.
4. Die Mutter der Antriebswelle abzuschrauben.
5. Die Bolzen der Befestigung des Körpers des Lagers (sind von den Zeiger angegeben) von der inneren Seite des Hebels abzuschrauben.
6. Die Nabe von der Antriebswelle abzunehmen.
7. Die Anlage besteht in der Ausführung der Handlungen in der Rückreihenfolge in Bezug auf den Prozess der Abnahme, wobei es uplotnitelnoje den Ring der Antriebswelle in kartere priwodnogo der Brücke zuerst zu ersetzen ist nötig. Die letzte Operation ist der Ausguss des Öls in die Brücke.