Peugeot 405

1987–1997 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Pescho 405
+ 1. Die Betriebsanweisung
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Das Brennstoffsystem
+ 5. Die Systeme des Schmierens, der Abkühlung
+ 6. Das System der Ausgabe
+ 7. Die Kupplung
- 8. Die Getrieben
   + 8.1. Die mechanische Getriebe
   - 8.2. Die automatische Getriebe
      8.2.1. Die technische Charakteristik
      8.2.2. Die Beschreibung des Antriebes
      8.2.3. Die Abnahme und die Anlage der Getriebe
      8.2.4. Die Regulierung der Verwaltung der Umschaltung der Sendungen
      8.2.5. Das Tau der Auswahl der Sendungen
      8.2.6. Der Hebel des Selektors
      8.2.7. Das Tau des Zwangseinschlusses der herabgesetzten Sendung
      8.2.8. Die Regulierung des Bands der Bremse
      8.2.9. Die Abnahme und die Anlage des verwaltenden Servomotors
      8.2.10. Der Ersatz uplotnitelnogo die Ringe der Achse des Selektors
      8.2.11. Der Wärmeübertrager der Getriebe
+ 9. Die Antriebswellen
+ 10. Die Lenkung
+ 11. Die Aufhängungen
+ 12. Das Bremssystem
+ 13. Die Karosserie
+ 14. Die elektrische Ausrüstung



8.2.11. Der Wärmeübertrager der Getriebe

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Der Wärmeübertrager der Getriebe

1 – der Schlauch der kühlenden Flüssigkeit,

2 – der Schlauch der kühlenden Flüssigkeit,

3 – der Bolzen der Befestigung des Wärmeübertragers,

4 – der Wärmeübertrager

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Der Wärmeübertrager ist auf dem Oberteil kartera die Getrieben bestimmt. Für den Zugang auf den Wärmeübertrager, die Hörer der Abgabe der Luft in den Motor abzunehmen.
2. Die Klemme, pereschat beider Schlauches die Abgaben der kühlenden Flüssigkeit zum Wärmeübertrager verwendend, um den Verlust der kühlenden Flüssigkeit zu verringern.
3. Die Kummete zu schwächen, und, beider Schlauches der kühlenden Flüssigkeit vom Wärmeübertrager auszuschalten.
4. Den zentralen Bolzen der Befestigung des Wärmeübertragers abzuschrauben, und, den Wärmeübertrager von der Getriebe abzunehmen. Vom Wärmeübertrager zwei uplotnitelnych die Ringe abzunehmen.

Die uplotnitelnyje Ringe des Wärmeübertragers

1 – inner uplotnitelnoje der Ring,

2 – äußerlich uplotnitelnoje der Ring,

3 – uplotnitelnoje der Ring des zentralen Bolzens

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
Rein transmissionnoj mit der Flüssigkeit neu uplotnitelnyje die Ringe einzuschmieren und, sie aufgrund des Wärmeübertragers festzustellen. Die weitere Anlage wird in der Reihenfolge rückgängig der Abnahme erzeugt, wonach es dolit die kühlende Flüssigkeit ins System der Abkühlung notwendig ist.