Peugeot 405

1987–1997 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Pescho 405
+ 1. Die Betriebsanweisung
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
- 4. Das Brennstoffsystem
   + 4.1. Das Brennstoffsystem mit dem Vergaser
   - 4.2. Die Einpunktsysteme der Einspritzung des Brennstoffes
      4.2.1. Die Abnahme des Drucks im Brennstoffsystem
      4.2.2. Die Regulierung des Taus des Gaspedals
      4.2.3. Die Brennstoffpumpe
      4.2.4. Inschektor
      4.2.5. Die Prüfung des Systems der Einspritzung des Brennstoffes
      4.2.6. Die Elemente des Systems der Einspritzung Fenix
      4.2.7. Die Elemente des Systems der Einspritzung Bosch Monopoint
      4.2.8. Die Elemente des Systems der Einspritzung Magneti Marelli
   + 4.3. Die Mehrpunktsysteme der Einspritzung des Brennstoffes
+ 5. Die Systeme des Schmierens, der Abkühlung
+ 6. Das System der Ausgabe
+ 7. Die Kupplung
+ 8. Die Getrieben
+ 9. Die Antriebswellen
+ 10. Die Lenkung
+ 11. Die Aufhängungen
+ 12. Das Bremssystem
+ 13. Die Karosserie
+ 14. Die elektrische Ausrüstung



4.2.3. Die Brennstoffpumpe

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
Bestimmt außen
1. Das Heckende des Autos zu heben.
2. Von der Pumpe die elektrischen Leitungen und die Brennstoffschläuche abzuschalten.
3. Die Pumpe aus den Riemen des Gummikissens (Und – die elektrischen Leitungen der Brennstoffpumpe, In – die Schläuche der Abgabe des Brennstoffes herauszuziehen).
Bestimmt im Tank
4. Das hintere Sitzen abzunehmen.
5. Mit Hilfe des Hebels die Plastikdeckung des Fußbodens für den Zugang auf die Pumpe abzunehmen. Die Pumpe ist unter der rechten Deckung gelegen.
6. Den Stecker der elektrischen Leitungsanlage von der Brennstoffpumpe abzunehmen.
7. Für die Identifizierung die Schläuche zu bemerken (sind von den Zeiger angegeben), dann, die Kummete zu schwächen, die Schläuche abzunehmen und, von ihren Pfropfen zu betäuben.
8. Die Zeichen auf dem Tank, den Deckel der Pumpe und den Ring aufzutragen, wonach den Ring abzuschrauben, es gegen den Uhrzeigersinn drehend.
9. Den Deckel der Pumpe zu heben, dann, die Vorsicht beachtend, die Brennstoffpumpe (die Zeichnung links) und die Gummiringverdichtung (die Zeichnung rechts herauszuziehen).

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Anlage der Pumpe wird in der Reihenfolge rückgängig der Abnahme erzeugt.
2. Bei der Anlage der Pumpe gelegen im Tank muss man den Zustand des Filters prüfen und, neu gummi- uplotnitelnoje den Ring feststellen.