Peugeot 405

1987–1997 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Pescho 405
+ 1. Die Betriebsanweisung
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Das Brennstoffsystem
+ 5. Die Systeme des Schmierens, der Abkühlung
+ 6. Das System der Ausgabe
+ 7. Die Kupplung
+ 8. Die Getrieben
+ 9. Die Antriebswellen
+ 10. Die Lenkung
+ 11. Die Aufhängungen
+ 12. Das Bremssystem
+ 13. Die Karosserie
- 14. Die elektrische Ausrüstung
   14.1. Die technische Charakteristik
   14.2. Das Entdecken der ungeschlossenen Kette
   14.3. Der Generator
   14.4. Der Starter
   14.5. Der Ersatz der Umschaltern
   14.6. Andere elektrische Geräte
   14.7. Die Lämpchen der äußerlichen Beleuchtung
   14.8. Die Lämpchen der inneren Beleuchtung
   14.9. Die äußerlichen Leuchtgeräte
   14.10. Die Regulierung des Lichtes der Scheinwerfer
   14.11. Die Kombination der Geräte
   14.12. Die Elemente der Kombination der Geräte
   14.13. Die Stunden
   14.14. Die Hebel des Scheibenwischers
   14.15. Der Motor des Scheibenwischers und des Luftzuges
   14.16. Der Motor des Scheibenwischers der Hintertür
   14.17. Stekloomywateli
   14.18. Der Radioapparat
   14.19. Die Lautsprecher
   14.20. Die Antenne
   14.21. Das protiwougonnaja System
   14.22. Der Airbag
   14.23. Die Elemente des Airbags
   14.24. Das System der Heizung und der Lüftung
   + 14.25. Die Elektroschemen und die Diagramme





14.5. Der Ersatz der Umschaltern

DIE MULTIFUNKTIONALEN UMSCHALTERN DER STEUERSPALTE (DAS MODELL BIS ZUM 1993)

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Mäntel der Steuerspalte abzunehmen.
2. Zwei Schrauben (sind von den Zeiger angegeben) die Befestigungen des Umschalters zum Träger der Steuerspalte abzuschrauben.
3. Den Umschalter abzunehmen und, den elektrischen Stecker auszuschalten.
4. Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme erzeugt.

DIE MULTIFUNKTIONALEN UMSCHALTERN DER STEUERSPALTE (DAS MODELL AB 1993)

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Abnahme des Umschalters wird erzeugt es ist früher dargelegt (ähnlich siehe höher). Der Unterschied besteht darin, dass sich der Zugang auf die Schrauben (sind vom Zeiger angegeben) die Befestigungen des Umschalters vom Vorderteil des Umschalters verwirklicht.
2. Den multifunktionalen Umschalter von der Steuerspalte abzunehmen.

DIE SCHALTER AUF DEM PANEEL DER GERÄTE (DAS MODELL BIS ZUM 1992)

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Den feinen Schraubenzieher verwendend, die Plastikriegel zu befreien, die auf beiden Seiten den Schalter gelegen sind und, den Schalter aus dem Paneel der Geräte herauszuziehen.
2. Vom Schalter den elektrischen Stecker auszuschalten.
3. Bei der Anlage, zum Schalter den elektrischen Stecker anzuschalten und den Schalter ins Netz im Paneel bis zur Fixierung von seinen Riegeln einzudrücken.

DIE SCHALTER AUF DEM PANEEL DER GERÄTE (DAS MODELL AB 1993)

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Abnahme des Schalters wird erzeugt es ist früher dargelegt (ähnlich siehe höher), mit Ausnahme dessen, dass die Plastikriegel oben und unter dem Schalter gelegen sind.
2. Den Schalter vom Paneel der Geräte abzunehmen.

DER SCHALTER DES LÜFTERS DES HEIZKÖRPERS

Der Schalter bestand- mit dem Paneel der Verwaltung des Heizkörpers kann abgesondert vom Paneel nicht ersetzt werden.

DIE SCHALTER AUF DER ZENTRALEN KONSOLE

Die Vorderschalter

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Den feinen Schraubenzieher verwendend, die dekorative Ausstattung der Gründung unter dem Hebel der Handbremse abzunehmen.
2. Den feinen Schraubenzieher verwendend, die Ausstattung des Schalters abzunehmen.
3. Den feinen Schraubenzieher verwendend, den Schalter aus der zentralen Konsole abzunehmen und, den elektrischen Stecker auszuschalten.
4. Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme erzeugt.

Die hinteren Schalter

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Den feinen Schraubenzieher verwendend, den hinteren Aschenbecher aus der zentralen Konsole abzunehmen.
2. Den feinen Schraubenzieher verwendend, die Ausstattung des Schalters abzunehmen.
3. Den feinen Schraubenzieher verwendend, den Schalter aus der zentralen Konsole abzunehmen und, den elektrischen Stecker auszuschalten.
4. Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme erzeugt.

DIE SCHALTER AUF DER TÜR

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Mit Hilfe des feinen Schraubenziehers, den Schalter aus dem Netz auf der Tür des Autos herauszuziehen und den elektrischen Stecker auszuschalten.
2. Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme erzeugt.

DIE SCHALTER DER EINBLENDUNG DES SALONS

Der Schalter auf der Theke der Tür

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Tür zu öffnen, dann, die Gummischutzkappe (ist vom Zeiger angegeben) vom Schalter abzunehmen.
2. Die Schraube der Befestigung abzuschrauben und, den Schalter aus der Theke der Tür herauszuziehen.
3. Den elektrischen Stecker vom Schalter auszuschalten und, am Schalter die feine Schnur zu befestigen damit die Leitung vom Schalter in die Theke der Tür nicht durchgefallen ist.
4. Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme erzeugt.

Die Schalter, die an der Decke bestimmt sind

Die Schalter bestand- mit den Laternen können abgesondert nicht ersetzt sein.

Der Schalter der Einblendung des Gepäckraumes (das Modell Sedan)

Der Schalter ist in der Aufhängung gelegen und kommt vom Gelenk des Deckels des Gepäckraumes zurecht.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Den Deckel des Gepäckraumes zu öffnen.
2. Die Klammern zu befreien und, den Schalter aus der Aufhängung herauszuziehen.
3. Den elektrischen Stecker auszuschalten und, den Schalter abzunehmen.
4. Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme erzeugt.

Der Schalter der Einblendung des Gepäckraumes (das Modell Kombi)

Die Einblendung des Gepäckraumes kommt vom Schalter zurecht, der empfindlichen gegen die Neigung und innerhalb der Hintertür gelegen ist.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Hintertür zu öffnen.
2. Die Schrauben abzuschrauben und, die Plastikausstattung vom inneren Teil der Hintertür abzunehmen.
3. Nach dem Perimeter der Teppichausstattung der Hintertür arbeitend, die Klammern der Befestigung zu befreien und, die Teppichausstattung der Hintertür abzunehmen.
4. Die Schraube (ist vom Zeiger angegeben), den festigenden Schalter zur Hintertür abzuschrauben.
5. Den elektrischen Stecker auszuschalten und, den Schalter abzunehmen.
6. Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme erzeugt.

DER SCHALTER DER LUKE MIT DEM ELEKTRISCHEN ANTRIEB

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Den feinen Schraubenzieher verwendend, die verschließende Platte (gelegen neben dem Schalter der Luke) von der oberen Konsole abzunehmen.
2. Durch die Öffnung, die sich nach der Abnahme der verschließenden Platte bildete, den Schalter hinauszustoßen und, den elektrischen Stecker auszuschalten.
3. Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme erzeugt.