Peugeot 405

1987–1997 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Pescho 405
+ 1. Die Betriebsanweisung
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
- 4. Das Brennstoffsystem
   + 4.1. Das Brennstoffsystem mit dem Vergaser
   + 4.2. Die Einpunktsysteme der Einspritzung des Brennstoffes
   - 4.3. Die Mehrpunktsysteme der Einspritzung des Brennstoffes
      4.3.1. Der Luftfilter
      4.3.2. Das Tau des Gaspedals
      4.3.3. Die Systeme der Einspritzung des Brennstoffes
      4.3.4. Die Prüfung und die Regulierung der Systeme der Einspritzung des Brennstoffes
      4.3.5. Der Körper drosselnoj saslonki
      4.3.6. Die Elemente des Systems der Einspritzung Bosch L3. 1-Jetronic
      4.3.7. Die Elemente des Systems der Einspritzung Bosch LU2-Jetronic
      4.3.8. Die Elemente des Systems der Einspritzung Bosch Motronic
      4.3.9. Die Elemente des Systems der Einspritzung Magnetti Marelli
      4.3.10. Der Einlasskollektor
      4.3.11. Das System der Abgabe der Luft ACAV (das Modell mit 16 Ventilen)
+ 5. Die Systeme des Schmierens, der Abkühlung
+ 6. Das System der Ausgabe
+ 7. Die Kupplung
+ 8. Die Getrieben
+ 9. Die Antriebswellen
+ 10. Die Lenkung
+ 11. Die Aufhängungen
+ 12. Das Bremssystem
+ 13. Die Karosserie
+ 14. Die elektrische Ausrüstung



4.3.10. Der Einlasskollektor

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die Anwendung germetika bei der Anlage des Kollektors


Das Vorhandensein der richtenden Spindeln bei der Anlage des Kollektors zu prüfen

Die richtende Spindel ist vom Zeiger angegeben.

Die Anlage des Einlasskollektors


Das Zuschrauben der Bolzen der Befestigung des Kollektors


DAS SYSTEM BOSCH L3. L (JETRONIC)

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Brennstoffmagistrale abzunehmen, die Schläuche nicht abschaltend.
2. Den Vakuumschlauch des Verstärkers der Bremsen abzunehmen.
3. Den Körper der Drosseln abzunehmen.  
4. Die Zündspulen abzunehmen.  
5. Den zusätzlichen Luftschlauch des Lufteinlaufs vom Kollektor abzunehmen.
6. Den Bolzen von der Aufhängung des Starters abzuschrauben.
7. Den Bolzen der Unterstützung des fetten Rohres abzuschrauben.
8. Die Bolzen der Befestigung des Kollektors und zwei Bolzen 5 mm abzuschrauben. Für das Abschrauben der Bolzen werden 5 mm der lange Schlüssel gefordert.
9. Den Kollektor abzunehmen.

DIE SYSTEME BOSCH LU2-JETRONIC, MOTRONIC UND MAGNETI MAREILLI

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
Die Prozedur der Abnahme des Kollektors ist beschrieben höher, in Anbetracht der folgenden Momente ähnlich:
      – Die Vakuumschläuche und der Schlauch der kühlenden Flüssigkeit und die elektrische Leitungsanlage ändern sich je nach dem Modell. Bei der Absonderung beliebiger Rohre, der Schläuche, oder der Leitungen, beachten ihre Lage, um die richtige Anlage auf die vorige Stelle zu garantieren;
      – Ignorieren Sie die Hinweise auf sabornik der Luft und die Aufhängung des Starters;
      – Beliebige abgenommene Verlegungen muss man ersetzen.