Peugeot 405

1987–1997 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Pescho 405
+ 1. Die Betriebsanweisung
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Das Brennstoffsystem
+ 5. Die Systeme des Schmierens, der Abkühlung
+ 6. Das System der Ausgabe
+ 7. Die Kupplung
+ 8. Die Getrieben
+ 9. Die Antriebswellen
+ 10. Die Lenkung
- 11. Die Aufhängungen
   + 11.1. Die Vorderachsfederung
   - 11.2. Die hintere Aufhängung
      11.2.1. Die technische Charakteristik
      11.2.2. Der Ersatz des Dämpfers
      11.2.3. Der Ersatz torsionow
      11.2.4. Der Stabilisator
      11.2.5. Der Hebel der Aufhängung
      11.2.6. Die Abnahme und die Anlage der hinteren Aufhängung
      11.2.7. Die Regulierung der Höhe der Aufhängung der Karosserie
      11.2.8. Die Naben der Hinterräder
      11.2.9. Die Besonderheiten der hinteren Aufhängung der Autos 4 ch 4
      11.2.10. Der Ersatz des Behälters
      11.2.11. Die Abnahme und die Anlage des Hebels der Aufhängung
      11.2.12. Die Abnahme und die Anlage des Zylinders der Aufhängung
      11.2.13. Die Entfernung der Luft aus der hydraulischen Kontur
      11.2.14. Die Abnahme und die Anlage der Pumpe
      11.2.15. Die Abnahme und die Anlage der Nabe
+ 12. Das Bremssystem
+ 13. Die Karosserie
+ 14. Die elektrische Ausrüstung



11.2.4. Der Stabilisator

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Das Auto auf den Ständern festzustellen und, die Räder abzunehmen.
2. Die Bolzen der Befestigung abzuschrauben und, die Verlegungen abzunehmen.
3. Die Bolzen des Flansches des Stabilisators auf dem Hebel zu schwächen, den rechten Bolzen (je nach der Lösung abzuschrauben).
4. Auf dem Stabilisator die Spitze 0908 Q (chwostowik verbessert mit dem Schnitzwerk М8х125), und auf der Spitze – der Trägheitsabzieher (8.0316) festzustellen.
5. Den Stabilisator herauszuziehen.
6. schlizy auf dem Stabilisator und im Hebel zu reinigen.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Übereinstimmung mit den Forderungen und die Sauberkeit der Elemente zu prüfen.
2. Es ist leicht, schlizy mit dem Schmieren Esso Norva 275 einzuschmieren.
3. Auf dem Stabilisator die Spitze 0908 Q festzustellen.
4. Auf der Spitze den Abzieher festzustellen.
5. Den Stabilisator in den Hebeln in solcher Lage festzustellen, in der er frei eingeht.
6. Otzentrirowat der Stabilisator in den Flanschen der Befestigung (notfalls, den Abzieher zu verwenden).
7. Die Stützverlegungen festzustellen.
8. Den Bolzen der Befestigung der Stützverlegung zuzuschrauben.
9. Die Bolzen des Flansches vom entsprechenden Moment festzuziehen.
10. Die Räder festzustellen.
11. Das Auto auf die Räder festzustellen.